Emmi Pikler Wege der Entfaltung e.V.

Zusatzseminar für Teilnehmer und Absolventen der Pikler®-Ausbildung:

Amelie Suchy

Musik ist mehr als Singen mit dem Erwachsenen. Was zeigen uns Kinder in der Krippe an musikalischem Tun? Sie lallen und tönen, quietschen und jauchzen. Ihre Stimmerprobungen sind mannigfaltig und reagieren auf Resonanz: auf die Stimmen und Laute der anderen Kinder, die behutsame Spiegelung des wickelnden Erwachsenen. Ein musikalischer Dialog entsteht. Ein vorsprachlicher, körpersprachlicher Dialog, der eine musikalische Dimension haben kann. Erlebt das kleine Kind seinen Körper als Resonanzraum? Hören wir, wie es seine Stimme in tiefen Lagen und hohen Sphären erforscht, lustvoll? Die Fersen geben den Takt dazu. Ein erster Rhythmus dringt in den Raum. Wird hörbar. Die Gegenstände eröffnen eine neue Welt. Nehmen wir Erwachsenen die Klangdimensionen der Gegenstände wahr, die sich im Zuge der Spielentwicklung dem Kind eröffnen? Wie klingt der Gegenstand, wenn er fällt und wie der andere? Wie wenn er auf den Boden oder auf den Teppich trifft? Was für Töne entstehen beim Reiben, Drehen, Schieben, Wischen und Werfen der Dinge? Wie ist der Klang der Dinge? Klopfen, Rühren und Schütteln für sich und bald in Bezug aufeinander, in nachahmendem Spiel, in parallelem Spiel: erste musikalische Prozesse des gemeinsamen Musizierens entstehen.


An diesem Wochenende möchte ich mit Ihnen gemeinsam Nachdenken, selbst probieren, anhand von Videos genau schauen, wie Musik von Anfang an in Kindern lebt, sie bewegt und sich Ausdruck verschafft. Wo kommen wir Erwachsenen mit ins Spiel und auf welche Weise? Was ist mit den Instrumenten? Und dem Tanzen? Dem Musikhören? Mit Berichten aus der eigenen Praxis in einer Kinderkrippe.


Zeit: 16.- 18. März 2018, Freitag 16 bis Sonntag 13 Uhr

Ort: München in der Praxisgemeinschaft Zeitler, Jakob-Klar-Str. 4/Rgb.

Kosten bei Anmeldung
- bis 8. Januar 2018                                                                          250,- €
- ab  9. Januar 2018                                                                          290,- €

Zielgruppe: Ausbildungsteilnehmer, die im Grundkurs Bewegung, Spiel und Pflege behandelt haben und Absolventen der Pikler®-Ausbildung.

Bei der schriftlichen Anmeldung an we geben Sie bitte Name, Adresse, Telefon, Email, Ort und Zeitpunkt Ihrer Pikler®-Ausbildung an.

Pikler Pädagogik

"Die wahre Genialität ist die existenzielle Genialität. Ich wage zu behaupten: Nahezu alles Wissen, das nicht unmittelbares Wissen über uns selbst ist, ist umsonst"
(Imre Kertész)


Audio: Charlotte Selver liest
"Der Anfang vom Anfang"
(MP3 Dowload, ca 32 MB) ...


Emmi Pikler Buch

Czimmek, Anna
Emmi Pikler - Mehr als eine Kinderärztin
28,00 €
P. Zeitler Verlag
ISBN 978-3-931428-20-4

"Emmi Pikler (1902-1984) war eine ungewöhnliche, ungarische Kinderärztin. Sie beschäftigte sich intensiv mit den Bedingungen für eine gesunde und freie Entwicklung von Säuglingen und Kleinkindern. Dies war untypisch für Kinderärzte. Ihre Fähigkeit zur genauen Beobachtung führte zu neuen Erkenntnissen über die Kompetenz und Bedürfnisse des Kindes - Grundlage für eine bis heute aktuelle Pädagogik.

Mit inhaltlichen Beiträgen von Mária Vincze, Anna Tardos und Myriam David sowie Éva Kálló.

Weitere Informationen zum Emmi Pikler Buch ...